PHYLLIT

SOLVEIGS / PHYLLIT / PINOT NOIR

derwein

PHYLLIT ist ein Pinot Noir, dessen Weinbergsherkunft vom Jahrgang abhängt. Das Potenzial sämtlicher Trauben des Gutes bestimmt hier maßgeblich den Ertrag. Denn werden Trauben in einem Jahr dem besonderen Anspruch an die Weine aus Einzelparzellen nicht gerecht, bereichern diese den PHYLLIT.

dername

PHYLLIT ist der Name des roten Schiefers der sämtliche solveigs-Weinberge charakterisiert.

dergeschmack

PHYLLIT ist ein sehr graziler, eleganter Pinot Noir mit den typischen Aromen des Burgunders, gepaart mit der leicht rauchigen Note des roten Schiefers.

dietraube

Pinot Noir, 100%.

 

dasreifepotenzial

10 bis 15 Jahre

derertrag

ist, bedingt durch die Natur und den gewünschten Stil des Weines, auf ca. 30 bis 40 hl/ha begrenzt.

derweinberg

Alle Weinberge werden nach einem eigenen kompromisslosen Naturkonzept bewirtschaftet. Nach mehrjähriger Umstellungsphase ist solveigs seit 2013 als ökologischer Weinerzeuger zertifiziert.

PHYLLIT wächst in Steillagen rund um Assmannshausen im Rheingau auf rotem Phyllit-Schiefer-Boden.

Durchschnittliches Alter der Reben etwa 15 Jahre.

dieweinbereitung

Die Weinbereitung unterliegt dem Prinzip der Minimalvinifizierung unter Einsatz von Biologie und Physik und ohne Zusatz von Hefen, Weinsäure, Schönungsmitteln, Enzymen, etc.. Die einzige - da unverzichtbare - Zugabe ist Sulfit. PHYLLIT ist unfiltriert.

Der Schlüssel zu unverfälschtem Geschmack, Harmonie, Stabilität und großem Reifepotenzial ist das „kontrollierte Nichtstun“. Der Wein reift für mindestens zwei Jahre im Fass und verlässt den Gewölbekeller erst nach weiterem Flaschenlager.

PHYLLIT gärt mit der eigenen Hefe vollständig durch. Die anschließende zweite Gärung harmonisiert die Säure auf einen Wert von 5,0 g/l - gemessen als Weinsäure. Der Alkohol entsteht natürlich aus dem Traubenzucker und liegt gewöhnlich bei 13,0%vol. (ca. 96° Oechsle).

dietechnischen daten

Flasche: Burgunder, antikgrün
Flascheninhalte: 750 ml, 1500 ml
Verschluss: Naturkork, Zinnkapsel

 

Weitere Informationen

Kontakt

Jens Heinemeyer

+49 (6701) 91 60 33
mail@solveigs.de